GREEN-24.NET

Das Kleine Grüne Netzwerk für Fotos, Freunde und Erfahrungen

Frische duftende Kräuter wachsen beinahe überall, sind eine Freude für Auge und Nase, wecken Erinnerungen an Urlaube, an Spaziergänge, regen die Fantasie an und können einem alltäglichen Gericht eine ganz neue Geschmacksnote verleihen. Reinhardt Hess beschreibt in seinem Buch „Garten- & Wildkräuter", wie man die Vitaminspender am besten einsetzt.

Das Kapitel „Vorräte" erklärt, wie die gesammelten Kräuter haltbar gemacht werden können, etwa durch Trocknen, Kandieren, Einlegen oder Kochen. Dazu gibt es Rezepte z.B. für einen Gemüse-Kräuter-Fond auf asiatische Art, ein Veilchenblütengelee oder einen gehaltvollen Wiesenkräuterbitter. Konservierte Kräuter sind übrigens nicht nur eine Bereicherung für die eigene Küche, man kann damit als Mitbringsel auch im Freundeskreis Eindruck machen. Unter „Rasch fertig" präsentiert Hess einfache Gerichte, die nicht jeder kennt wie Zucchini-Bällchen, gebackene Holunderblüten, Kiwi-Grütze oder Bandnudeln mit Löwenzahn und Huflattichblütenbutter. Im Kapitel „Verwöhnen" geht es schließlich um Rezeptvorschläge, die mehr Zeit beanspruchen. Wie wär´s mit Wildkräuter-Taboulé, einem Lachs-Tatar mit Huflattich-Sülzchen, Rotbarbenfilet auf Sauerampfer-Spinat-Gemüse, Gulasch mit Quendel oder einer Rhabarber-Terrine mit Waldmeisterschaum? All das macht wunderbar illustriert unglaublichen Appetit und regt zum Nachkochen an.

„Garten- & Wildkräuter" ist das perfekte Buch zum Frühjahrsbeginn. Hier erfährt man, wie man sich im Frühling und Sommer die Schätze aus der Natur im wahrsten Sinne des Wortes einverleiben kann.

Reinhardt Hess
Garten- & Wildkräuter
Kosmos Verlag
144 Seiten, 107 Abbildungen, 22 x 19,4 cm
ISBN: 978-3-440-23590-8
Preis: € 14,95

Seitenaufrufe: 55

Kommentar

Sie müssen Mitglied von GREEN-24.NET sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden GREEN-24.NET

Ads

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

GREEN-24.de

© 2017   Erstellt von GREEN24.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen