GREEN-24.NET

Das Kleine Grüne Netzwerk für Fotos, Freunde und Erfahrungen

Tipps für Anfänger, um einen Garten mit Blumenzwiebeln vorzubereiten

Ein atemberaubender und farbenfroher Garten ist der Stolz des Gärtners, der ihn anbaut. Egal, ob Sie den Frühling feiern wollen, indem Sie die schönen Blumen zu einer frischen Brise tanzen sehen oder ob Sie Ihre Sommerabende unvergesslich machenwollen, die Art und Weise, wieein Garten ein Lächeln auf unsere Gesichter und auf denen um Sie herumbringen kann, ist nicht Worte zu fassen. Während die Gartenarbeit sehr erfüllend sein kann, finden Sie hier einige Tipps, die man als Anfänger im Auge behalten sollte.

Blumenzwiebeln anstatt Samen

Das Häufigste, was ein Anfänger für die Bepflanzung eines Gartens macht, ist, Samen zu kaufen. Obwohl Samen eine gute Option für einen erfahrenen Gärtner sein könnten, funktionieren dies meist eher schlecht, wenn Sie ein Anfänger sind. Denn Samen nehmen meist mehr Zeit ein, um zu einer Pflanze zu wachsen und umso mehr Zeit,um zu blühen.

Es gibt sogar Sorte, die nicht einmal im ersten Jahr blühen werden, wenn sie aus Samen angebaut werden. Blumenzwiebeln sind eine gute Option, wenn Sie als Gärtner Ihre ersten Schritte machen. Zwiebeln haben die Blüte bereits in sich, sowie alle benötigten Nährstoffe. Sie wachsen und blühen mit wenig Mühe.

Wählen Sie die richtige Zwiebel für Ihren Garten

Da Zwiebeln der Lagerraum der potenziellen Blüten sind, sollten Sie die richtigen wählen. Während alle bauchigen Pflanzen Zwiebeln produzieren können, sind nicht alle Zwiebeln in der Lage, Blüten zu produzieren. Blumenzwiebel, die groß sind und gute Qualität besitzen, werden blühen, während der Rest dies nicht tut.

Hochwertige Zwiebelnsind das starke Fundament Ihres Blumengartens. Um die Qualität sicherzustellen, müssen Sie solcheZwiebelnwählen, die groß, fest und plump sind. Vermeiden SieZwiebeln, die matschig oder weich anfühlen oder Schimmelan der Außenseite besitzen. Siesollten sich immer an eine Sache erinnern, wenn SieIhreZwiebelnwählen - je größer die Zwiebelnsind, desto besser werden sie aufblühen.

Wählen Sie den richtigen Ort zum Pflanzen

Der nächste Schritt nach der Auswahl der richtigen Zwiebel ist die richtige Stelle, an der Sie diese pflanzen. Den richtigen Platz zu finden, an den Sie Ihre Zwiebelneinpflanzen werden, ist von wesentlicher Bedeutung, weil auch die Zwiebelnmit der besten Qualität nicht blühen werden, wenn sie an der falschen Stelle gepflanzt sind. Einige Zwiebeln, wie die Dahlie, benötigt volle Sonne, während andere direkte Sonne für lange Stunden benötigen. Fast alle Zwiebeln, unabhängig davon, ob es sich um Frühlingsblüher oder Sommerblüher handelt, brauchen gut durchlässige und belüftete Böden. Sie sollten vermeiden, Ihre Zwiebelnin lehmigem Boden zu pflanzen, da sie in dieser Bedingung nicht wachsen oder blühen werden.

Pflanzen Sie die Zwiebeln zur richtigen Zeit

Zwiebeln, die zu einer anderen Zeit blühen, müssen entsprechend gepflanzt werden. Frühlingsblüher wie Tulpen, Narzissen, usw. sollten im September oder Oktober eingepflanzt werden, wenn der Boden kühl ist. Sie brauchen eine kühlende Zeit, um ihre Ruhephase zu brechen. Auf der anderen Seite sollten Sommerblüten wie Gladiolen, Dahlie usw. im Frühjahr gepflanzt werden, wenn der Boden warm ist.

Neben den oben erwähnten Punkten sollten Sie die Zwiebeln tief genugpflanzen, den richtigen Abstand zwischen den Zwiebelneinhalten und sie mit der spitzen Seite nach oben platzieren. Dies sind ein paar Dinge, die Sie als Anfänger im Auge behalten sollten.

Seitenaufrufe: 11

Kommentar

Sie müssen Mitglied von GREEN-24.NET sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden GREEN-24.NET

Ads

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

GREEN-24.de

© 2017   Erstellt von GREEN24.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen