GREEN-24.NET

Das Kleine Grüne Netzwerk für Fotos, Freunde und Erfahrungen

Veredeln Sie Ihr Lächeln durch Zahnkronen

Ihr Lächeln ist die Reflexion Ihres Geistes, aber ein Lächeln mit unorganisierten, gelblichen Zähnen könnte niemals die Reflexion Ihres Geistes sein. Nicht nur, dass unorganisierte, schlecht geformte Zähne Ihr Lächeln beeinflussen, aber sie verändern auch Ihre Gesichtform. Sollten Sie dann in diesem Fall nicht mehr lächeln? Nein, das sollte niemals die Lösung sein. Zahnkronen sind die Lösung aller diesen Probleme. Zahnkrone könnte ein neuer Name für Sie sein, oder es könnte sein, dass Sie nichts darüber wissen. Im Folgenden sind einige häufig gestellte Fragen, die Ihnen dabei helfen können, um mehrere Einzelheiten über Zahnkronen zu erfahren.

Was ist eine Zahnkrone?

Eine Zahnkrone ist eine zahnförmige Kappe, die Ihren Zahn vollständig bedeckt und revitalisiert, indem es die Größe, Form und Stärke des entsprechenden Zahnes wiederherstellt. Das Aussehen des Zahnes wird dabei mit Hilfe der Zahnkrone verbessert. Die Zahnkrone wird in einer solchen Weise gestellt, dass es die gesamte sichtbare Portion des Zahnes über der Zahnfleischlinie bedeckt.

Warum benötige ich eine Zahnkrone?

Ein Zahnarzt kann Ihnen eine Zahnkrone aus verschiedenen Gründen empfehlen. Einige der häufigsten Situationen, wenn Ihnen eine Zahnkrone empfohlen wird, sind -

1.       Wurzelkanalbehandlung:

Ein großes Loch könnte nach einer Wurzelkanalbehandlung in Ihrem Zahn entstehen. Ein Zahnarzt wird in diesem Fall eine Zahnkrone empfehlen, um die ausgehöhlte Fläche zu bedecken und Ihre Zähne zu schützen.

2.       Syndrom des gesprungenen Zahnes:

Brüche können manchmal im Inneren eines Zahnes auftreten. Diese können sehr schmerzhaft sein, besonders wenn Lebensmittelpartikel innerhalb eindringen. Weil der Zahn von innen gebrochen ist, wird es keine fragmentierten Splitter anzeigen. Ein Zahnarzt wird in diesem Fall eine Zahnkrone empfehlen, damit es den frakturierten Zahn zusammen hält und damit die Patienten unter den unerträglichen Schmerzen während des Kauens nicht leiden.

3.       Große Füllung:

Wenn Sie eine Kavität oder Fraktur haben, die fast die Hälfte eines Zahnes umfasst, dann könnte es sein, dass Sie eine größere Füllung benötigen. Der Zahn wird nach einer großen Füllung schwächer und es gibt auch eine Frakturmöglichkeit. Ein Zahnarzt kann in diesem Fall Ihnen eine Zahnkrone empfehlen, um als eine Schutzmaßnahme für den Zahn zu wirken. Es schützt den Zahn auch gegen weitere Beschädigung.

4.       Gebrochener Zahn:

Obwohl die Zähne stark sind, können sie aus verschiedenen Gründen angeschlagen, abgesplittert oder gebrochen werden. Dies passiert, wenn Sie im Mundbereich geschlagen werden oder wenn Sie etwas Hartes bissen. Wenn sich Ihr Zahn ein bisschen bricht, dann gibt es ein hohes Risiko auf Kavität im gebrochenen Teil des Zahnes. Zahnärzte werden in diesem Fall eine Zahnkrone empfehlen, um Ihren Zahn gegen weitere Beschädigung zu schützen und zu sichern.

Seitenaufrufe: 10

Kommentar

Sie müssen Mitglied von GREEN-24.NET sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden GREEN-24.NET

Ads

Mitglieder

Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

GREEN-24.de

© 2017   Erstellt von GREEN24.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen